Datenschutz
• Über uns         • Artenschutz         • Zusammenarbeit mit Kunden         • Aufbereitung und Abpackung

 

Unser Betrieb wurde 2002 gegründet und liegt am Südrand der schwäbischen Alb in 580 m Höhe. Wir haben uns auf den Anbau von frischen Arzneipflanzen spezialisiert. Derzeit bewirtschaften wir 1 ha Ackerfläche, auf dem wir die verschiedensten Arten anbauen, z.b. Augentrost, Arnika, Gänseblümchen, Gundelrebe oder Gelber Jasmin. In unserem beheizbaren Gewächshaus (1000qm) und unter der Schattenhalle kultivieren wir auch nicht winterharte Sonderkulturen wie Mandragora officinarum, Gelsemium sempervirens oder Uriginea maritima. Das Gewächshaus und die Schattenhalle werden auch zur ökologischen Jungpflanzenproduktion genutzt.

Unsere Frühjahrsausstellung findet wegen der Coronakrise nicht statt

• Die Gärtnerei         • Heilpflanzenangebot          • Märkte/Termine         • Kontakt/Impressum                                             Fotogalerie

 

Liebe Kunden,
Aufgrund der aktuellen Lage sind schon einige Sonder- und Blumenmärkte abgesagt worden. Dennoch können Sie direkt in der Gärtnerei Kräuter- und Gemüsepflanzen abholen, wir haben gewohnte Öffnungszeiten. Der empfohlene Mindestabstand kann ohne Probleme eingehalten werden.
Unsere Sommerblüher, Beet- und Balkonpflanzen, unsere Heil-, Tee- und Küchenkräuter können auch bei uns bestellt werden. Rufen Sie uns an, oder schreiben Sie eine Mail mit ihren Wünschen. Alles Gute - Ihre Gärtnerei Schänzle